Mach Bad Dürrheim zu deiner Stadt!

Ohne dich geht es nicht

Wie lebst du in Bad Dürrheim? Was möchtest du schon immer mal der Politik sagen? Wo siehst du Handlungsbedarf? Und wie soll die Jugendbeteiligung zukünftig organisiert sein? Hilf mit deinen Antworten, das Leben in deiner Stadt zu verbessern.

Deine Meinung ist gefragt

Zu viele Jugendliche glauben sie hätten kein Mitspracherecht. Dabei helfen die Ideen von Jugendlichen der Stadt für Jugendliche und junge Familien attraktiv zu bleiben. Du hast eine ganz andere Perspektive auf viele Themenbereiche und bist mit ihnen vertrauter.

BD braucht dein Wissen

Die KommunalpolitikerInnen deiner Stadt benötigen dein Wissen, wie eine jugendgerechte Beteiligung zukünftig aussehen soll. Es geht darum, die Perspektive der Jugendlichen in die Entwicklung Eurer Stadt miteinzubeziehen.
Ich mach Bad Dürrheim zu meiner Stadt!
Frisch auf dem Blog - Was passiert in deinem Bad-Dürrheim?
Mit Hilfe eines regelmäßigen Jugendforums sollen die Jugendlichen Bad Dürrheims künftig an politischen Entscheidungsprozessen beteiligt werden. Einige der jungen Leute sagten dem Verwaltungsausschuss gestern schon, was sie sich für die Stadt wünschen.
Ganzer Artikel auf schwarzwaelder-bote.de
Der Südkurier schreibt:
Was er jetzt schon an Fazit ziehen könne, so Udo Wenzl, sei unter anderem die Feststellung, dass von den Jugendlichen die große Anzahl an Rentnern in der Stadt vermerkt werde – nicht unbedingt negativ, aber vermerkt. Auf eine gewisse Art, wird die Stadt von den Jugendlichen als alt empfunden. Weiter würde es viele Schüler unter 16 Jahren weg in Großstädte ziehen, sobald sie älter seien, würde dieser Wunsch wieder nachlassen. Man könne es wohl so interpretieren, dass dann die Vorteile anders gesehen oder interpretiert würden.
Zum Originalartikel auf suedkurier.de

Datenschutzerklärung | Impressum

©2018 Unterstützt von Xciting Webdesign

oder

Mit Anmeldedaten einloggen

or    

Forgot your details?